Monat: April 2021

Leuchtlabor

Leuchtbakterien kann man nicht nur in der Tiefsee entdecken, auch im Labor gelingt es, diese zur Biolumineszenz fähigen Organismen zu züchten. Im Kühlschrank wachsen sie auf Fisch-Agar-Platten, welche die Schülerinnen und Schüler des Moduls „Mikrobiologie und Pathologie“ zuvor selbst hergestellt bzw. gegossen hatten. Mit Hilfe einer Impföse kann man die Bakterien-Kultur wie eine Malfarbe verwenden …

Leuchtlabor Weiterlesen »

Mottowoche

Die Mottowoche der Abschlussklassen hat begonnen.  Der Wunsch nach Verkleidung und Veränderung ist groß und deshalb sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ob im Look der 80er Jahre, als Serienstars oder als Proponenten von „Reich und Schön“, die 8. Klassen erfreuen jeden (Schicht)Tag in einem anderen Outfit.

Aktion Kilo

Da die „soziale Woche“ für die beiden 6. Klassen aufgrund von Corona leider nicht umzusetzen war, haben die Schüler/innen im Rahmen des Religionsunterrichts die „Aktion Kilo“ der Young Caritas durchgeführt. Sie sammelten Lebensmittel und Hygieneartikel für Menschen in Not im Bundesland Salzburg. Dabei lernten sie „die wirklich wichtigen Dinge im Leben wieder mehr zu schätzen …

Aktion Kilo Weiterlesen »

€500,- an Papageno

Die SchülerInnen des Moduls „North America“, das mit einer Reise nach Kanada und die USA vor einem Jahr seinen Höhepunkt hätte finden sollen, freuen sich Papageno, dem mobilen Kinderhospiz Innergebirg, eine Spende von € 500,- überreichen zu können. Papageno betreut und begleitet schwerkranke Kinder und Jugendliche und deren Familien zu Hause und stellt somit eine …

€500,- an Papageno Weiterlesen »

Ostern ganz privat

Hier ein kleiner Einblick im Rahmen des Fachs Religion, wie die Schüler der 5. Klassen Ostern gefeiert haben.